Zivilcourage

Weg sehen oder hin sehen?figur zivilcourage

Wie verhalten Sie sich, wenn Sie sehen, wie …

  • … ein Stärkerer einen Schwächeren angreift (vielleicht jemand, der Ihnen nahe steht?),
  • … ein Mann eine Frau misshandelt (vielleicht Ihre Frau oder Ihre Schwester?),
  • … ein Erwachsener ein Kind schlägt (vielleicht Ihr Kind?),
  • … wie Jugendliche ältere Menschen (vielleicht Ihre Eltern?) anpöbeln?

Schauen Sie dann weg? Gehen Sie daran vorbei?
Denken Sie dann
“Ich kann eh nicht helfen!” oder
“Das geht mich nichts an!”?

Falls “Ja”: Wo ist dann Ihr “Verantwortungs-Bewusstsein”?!

Oder haben Sie doch Zivilcourage, sind mutig und greifen ein?Zivilcourage anstatt Wegschauen

Das wäre zwar bewundernswert!
Jedoch besteht dann die Gefahr, dass Sie selbst ebenfalls Prügel beziehen!

Trotzdem:
Man muss immer Partei ergreifen!
Neutralität hilft dem Unterdrücker, niemals dem Opfer!
Stillschweigen bestärkt den Peiniger, niemals den Gepeinigten!

 

Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen!

(Edmund Burke)

 

Hier finden Sie noch mehr zum Thema:  

Zurück zu “Selbstverteidigung lernen!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>